FDT 1.2 Gateway-DTM für SIEMENS DP/PA Link

Technische Daten

  • Windows XP, Windows 7, Windows 8, Windows 10
  • implementiert nach FDT Spezifikation 1.2
  • PROFIBUS DP/V1 Kommunikation
  • deutsche und englische Dokumentation auf CD
  • Support und Wartungsvertrag für 1 Jahr

Features/unterstützte Protokolle

  • SIEMENS DP/PA Link
  • FDT 1.2
  • PROFIBUS DPV1
  • Einzelplatz- oder Site-Lizenz

Zugehörige Harware

  • Simatic DP/PA Link IM157 6ES7 157-0AA81-0XA0
  • Simatic DP/PA Coupler IM157 6ES7 157-0AD81-0XA0 (EX II Gerät)

Lieferumfang

  • CD

Kontakt

Angebot
Support

Der Gateway-DTM is Pro DP/PA Link DTM ermöglicht die Integration eines Siemens PROFIBUS DP/PA Links in alle FDT Engineering- und Konfigurationswerkzeuge wie PACTware, FieldCare oder andere FDT Rahmenapplikationen.

Für den Zugriff auf den PROFIBUS DP/PA-Link ist die Installation einer Kommunikationsanschaltung und eines entsprechenden Kommunikations-DTMs beliebiger Hersteller, wie zum Beispiel auch eine Anschaltung von Thorsis Technologies (isPro USBx12 mit isPro Comm DTM oder isNet DP/PA mit isNet DTM Library) erforderlich.

Der DTM arbeitet als Gateway DTM gemäß der FDT Spezifikation 1.2. Er bietet PROFIBUS Geräte DTMs über seinen Kommunikationskanal Zugriff auf beliebige PROFIBUS-Kommunikations-DTMs und kann damit folgende Funktionalität zur Verfügung stellen:
– Kommunikation mit am DP/PA Link angeschlossenen Geräten über PROFIBUS DP-V1
– Konfiguration der PROFIBUS PA Geräte und ihrer Geräte DTMs
– Diagnose und Wartung des PROFIBUS PA Segmentes mit einer Suche nach angeschlossenen Geräten. Diese werden in einer Liste angezeigt und die jeweilige Adresse kann geändert werden.

Zurück zu unseren Softwareprodukten