Entwicklung von DTMs für FDT 1.2.x und FDT 2.x sowie FDT-basierter Anwendungs- und Konfigurationssoftware

Kontakt

Angebot
Support

Thorsis Technologies arbeitet aktiv an der Weiterentwicklung der FDT Spezifikation in verschiedenen Gremien, so zum Beispiel bei der Entwicklung von Annexen für verschiedenste Feldbusse und Technologien (z.B.: PROFIBUS, OPC UA). Weiterhin nimmt an Interoperabilitätsprojekten und anderen FDT Group Aktivitäten teil. Durch die aktive Mitarbeit in diesen Gremien sind wir immer auf dem neuesten Stand der technologischen Entwicklung – Wissen welches wir gern mit Ihnen in Ihren Projekten teilen und in Ihren Produkten zur Anwendung bringen.

Mit unseren leistungsfähigen Tools isDTM Architect FDT2 bzw. isDTMcreator Base entwickeln wir für Sie Geräte-, Kommunikations- und Gateway DTMs für Ihre Hardware entsprechend Ihren Anforderungen. Sind Ihre Geräte bereits in EDD basierten Hostsystemen integriert, können Sie mit unserem isEDDview DTM schnell und komfortabel den Einstieg in die FDT Welt schaffen.

Selbstverständlich verwenden wir FDT für die Integration der Kommunikationsadapter und Diagnosehardware, die Thorsis Technologies im Haus entwickelt und produziert. Verschiedene DTMs für unsere Feldbusanschaltungen sind im Downloadbereich verfügbar. Testen Sie unsere FDT Produkte und überzeugen Sie sich so von den Möglichkeiten von FDT.