isNet DIO – Modul mit digitalen Ein- und Ausgängen

Beschreibung

Angebotsanfrage
Direkter Kontakt zu unserer Verkaufsabteilung
Angebotsanfrage
Supportanfrage
Direkter Kontakt zu unserer
Supportabteilung
Supportanfrage

Das isNet DIO ist eine Digital Input/Output Erweiterung für die isNet Line. Das isNet DIO gibt es mit 4 oder 8 digitalen I/O Kanälen. Jeder Kanal besteht aus einer 4-poligen Schraubklemme mit einem Eingang und einem Ausgang pro Klemme. Es ist IEC 61131 konform und kann Eingänge verwalten, die den Status von Motoren, Ventilen und anderem Equipment erfassen sowie Ausgänge für An/Aus, hoch/niedrig, offen/geschlossen verwalten um Pumpen, Ventilen, Heizungen, Ventilatoren oder anderer industrieller Ausrüstung zu schalten. Verbunden mit verschiedenen Feldbus-spezifischen Modulen, kann das isNet DIO jedes Netzwerk mit digitalen I/O-Funktionen erweitern.

Technische Details

  • Artikelnummer vierkanalige Version: 19300-1301
  • Artikelnummer achtkanalige Version: 19300-1401
  • Modul für Hutschienenmontage (EN50022)
  • Versorgung erfolgt über die Kopfstation
  • Anschlüsse: 4 bzw. 8 steckbare Schraubanschlüsse
  • Schutzart: IP20
  • galvanische Trennung: ja
  • Kühlung: Konvektionskühlung, lüfterlos
  • Gehäusematerial: Polyamid
  • Gewicht: 140g / 250g
  • Abmessungen: 114,5 x 22,5 x 99 / 114,5 x 45 x 99
  • zulässige Betriebstemperatur: -40 °C…70 °C / -40 °F…158 °F
  • zulässige Lagertemperatur: -40 °C…85 °C / -40 °F…185°F
  • Eingangsspannungsbereich: -30V…30 V
  • max. Eingangsfrequenz: 100Hz
  • Schaltlevel der Eingänge: 0: -30/5V, 1:15V…30V
  • max. Schaltstrom der Ausgänge: 500mA
  • max. Schaltfrequenz der Ausgänge: 100Hz
  • max. Schaltspannung der Ausgänge: 30V
  • UL-Listing: E465797 (nur isNet DIO4)
Schema isNet DIO mit digitale Eingängen und Ausgängen

Weiterführende Links

Kontakt

Direkter Kontakt

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen
Kontakt