FDI Device Package Services

Basierend auf unserem Know-How und den Erfahrungen von mehr als 10 Jahren in der Entwicklung von EDDs und DTMs als Dienstleistung für die Integration von Feldgeräten in verschiedene Hostsysteme können wir Sie auch bei der Entwicklung von FDI Device Packages unterstützen. Die Art der Unterstützung kann hier vielseitig sein und richtet sich in erster Linie nach Ihren Bedürfnissen und den bereits vorhandenen Gegebenheiten:

  1. Es liegt bereits eine EDD-basierte Umsetzung, die Ihr Gerät beschreibt, vor (beispielsweise für Simatic PDM) und Sie wollen diese möglichst unter Wiederverwendung der wesentlichen Implementierung in ein FDI Device Package überführen. Hier unterstützen wir sie, indem wir prüfen, ob eine vollständige Interoperabilität und Standardkonformität der Implementierung bereits vorliegt und nehmen gegebenenfalls notwendige Ergänzungen und Änderungen vor. Sind Ihrerseits noch Anforderungen offen, die nicht über die EDDL Implementierung abgedeckt werden können oder die besonderen Alleinstellungsmerkmale Ihres Geräts herausstellen, können wir zusätzlich zur EDD Implementierung das FDI Device Package durch die Bereitstellung eines oder mehrerer UIPs aufwerten.
  2. Für Ihr Gerät liegt bereits eine Implementierung als hauseigenes Parametriertool oder FDT DTM vor. Dann kann diese Implementierung für die Erstellung von Anforderungen für ein FDI Device Package genutzt werden. Wir prüfen gern, ob eine Wiederverwendung von FDT2 DTM UIs als FDI konforme UIPs möglich ist. Die Umsetzung der Businesslogik, der Parameter und der Kommunikationsschicht in EDD, welches die Basis für das FDI Device Package bildet, wird von unseren Experten vorgenommen, so dass das FDI Device Package möglichst den vollen Funktionsumfang der bereits vorhandenen Implementierung aufweist und gleichzeitig in der Bedienung für die Verwendung in FDI Hostsystemen optimiert ist.
  3. Selbstverständlich ist auch die Implementierung eines FDI Device Packages basierend auf Ihren Anforderungen möglich, wenn noch keine Integration vorliegt wie zum Beispiel bei Neuentwicklungen. Analog der Entwicklung einer klassischen EDD oder eines DTMs setzen wir Ihre Anforderungen detailgenau um und erstellen ein FDI Device Package, mit dem das Gerät in beliebige FDI-Hosts integriert werden kann. Bei der Erstellung der Anforderungen hinsichtlich Struktur, Businesslogik und Design der User Interfaces beraten wir Sie, um eine optimal auf die Bedürfnisse des Benutzers eingestellte Integration zu gewährleisten.

Weiterführende Links

zurück

FDI Test- und Entwicklungsdienstleistungen

Zurück zur Übersicht FDI Test- und Entwicklungsdienstleistungen
zurück
Kontakt

Direkter Kontakt

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen
Kontakt